Checks
Content
Menu
Hero Title Image
Start Snowbaording Logo
Beim Carven in den Knien (tief) umkanten

7.3 Beugeschwung gecarvt

Mit dem gecarvten Beugeschwung können wir dynamischer snowboarden. Optimal ist dieser auf verfahrenen Pisten oder in einer Situation, in welcher man sehr schnell umkanten will. Auch für Laydown Carves wird diese Technik benötigt.

Für dieses Modul solltest du bereits beherrschen.
7.1 Basic Turn gecarvt6.1.3 Snowboard entlasten
Bereits angeschaut? Weiter geht es mit.
7.3.1 Eurocarve

Beim Carven tief umkanten

Der Vorteil vom gecarvten Beugeschwung ist vor allem, dass man bereits in einer tiefen Position aus der Kurve kommt und sich sehr früh aus der Kurve rausdrücken, sich also rauspushen kann. Diese Technik wirst du übrigens auch für die Laydown-Carves benötigen. Grundsätzlich fährt man hoch an, kantet tief um, um sich dann wieder zu strecken.

Wann wird der Beugeschwung gentutzt

Meistens kantet man tief um, wenn es etwas uneben ist, die Beschaffenheit der Piste nicht eingeschätzt werden kann oder auf schmalen Pfaden. Mit der tiefen Position ist man sehr stabil und kann zusätzlich sehr schnell umkanten. Letztendlich ist es ein Spiel verschiedener Fahrweisen welche man auf der Piste brauchen kann, kombiniert mit den eigenen Präferenzen.

Weitere Arten dynamischer zu carven

Solltest du das hohe umkanten beim carven noch nicht angeschaut haben, schaue dir doch folgendes Modul an 7.2 Streckschwung gecarvt 

Tief umzukanten ist eine Voraussetzung für deine ersten Laydown Carves. Falls du also den Beugeschwung im Griff hast, mache am besten gleich damit weiter 7.3.1 Eurocarve (FS / Duckstance)

Nächste Schritte

Für dieses Modul solltest du bereits beherrschen.
7.1 Basic Turn gecarvt6.1.3 Snowboard entlasten
Bereits angeschaut? Weiter geht es mit.
7.3.1 Eurocarve

Überprüfe deine Skills

Folgendes solltest du beherrschen, um bereit für das nächste Module zu sein.

Du kannst einen gecarvten Frontside Beugeschwung fahren.
Du kannst einen gecarvten Backside Beugeschwung fahren.
Du kannst dich nach dem Umkanten dynamisch aus der Kurve drücken.
Du kannst mit der Technik Unebenheiten auf der Piste ausgleichen.

Beliebteste Kurse

Stöbere jetzt in unseren beliebtesten Kursen, um noch einfacher snowboarden zu lernen.

Spontan für heute oder morgen buchen

Zeige alle verfügbaren privaten Kurse für heute oder morgen an.

Nächste verfügbaren Privatstunden

Privatstunden für

Folgende Slots können spontan für das gewählte Datum gebucht werden!

Flumserberg

heute...

Leider gibt es an den gewählten Daten keine weiteren freien Termine mehr.

Leider gibt es an den gewählten Daten keine verfügbaren Kursblöcke. Bitte wähle ein anderes Datum aus.

Es momäntli, aktuelle Daten werden geladen.

Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später erneut oder lade die Seite neu.

Privater Tageskurs<br>  Erste Kurven in einem Tag

Privater Tageskurs
Erste Kurven in einem Tag

Du willst snowboarden lernen? Jetzt sofort? Dann komme in unseren privaten Tageskurs für Einsteiger in Flumserberg. Während vier Lektionen gehen wir alle Schritte bis zu den ersten Turns durch.

Skigebiet : Flumserberg
Preis: 375.00 CHF

2h Privatkurs<br> Beginner & Fortgeschrittene

2h Privatkurs
Beginner & Fortgeschrittene

Im 2 stündigen Privatkurse in Flumserberg können wir dich nach deinen Bedürfnissen unterstützen, egal ob du zum ersten Mal auf dem Brett stehst oder bereits fortgeschritten bist.

Skigebiet : Flumserberg
Preis: 190.00 CHF