Checks
Content
Menu
Hero Title Image
Start Snowbaording Logo
Lerne deine Range of Motion kennen.

6.1.1 In die Knie gehen

Ich denke wir haben alle schon mal den gut gemeinten Tipp bekommen, man soll doch etwas mehr in die Knie gehen. Was sich einfach anhört ist meistens schwierig umzusetzen. Lerne hier deine Range of Motion kennen, was die Basis für ein dynamischeres Snowboarden ist.

Für dieses Modul solltest du bereits beherrschen.
5.0 Improve Basics
Bereits angeschaut? Weiter geht es mit.
6.1.2 Steuern mit Knie6.1.3 Snowboard entlasten

Warum in die Knie gehen?

Mit der Verlagerung des Schwerpunktes hast du die Möglichkeit dynamischer zu snowboarden, Druck aufzubauen, zu pushen oder bei Hügeln das Snowboard zu entlasten. Mit in die Knie gehen meinen wir also nicht, die ganze Zeit tief in den Knien rumzukurven, sondern diese dynamisch einzusetzen. Dank deiner Knie wird die Piste zu deiner persönlichen Spielwiese.

Als Beginner hat man oft das Problem, dass man statt in die Knie, sich einfach mit dem Oberkörper nach unten beugt, dabei aber die Beine gestreckt lässt. Der Kopf ist dann näher am Boden und man hat das Gefühl, dass man eine tiefe Position eingenommen hat. Dies selbst zu bemerken, kann sehr schwierig ein.

Kniebeugen in der Traverse

Um ein besseres Gefühl für die Veränderung des Schwerpunktes zu erfahren, fährst du am einfachsten in der Traverse und versuchst dabei Kniebeugen zu machen. Wichtig hierbei ist, den Oberkörper nur so viel wie nötig über die Knie zu beugen. Am besten gibt dir jemand ein Feedback oder macht Bilder deiner Fahrt, um zu sehen, ob du mehr in den Knien bist oder dich eher nach vorne beugst und die Beine gestreckt lässt.

Versuche während den Kniebeugen möglichst eine gerade Linie zu fahren. Dies kann gerade bei den ersten Versuchen ziemlich anspruchsvoll sein.

Nutze deine Range of Motion für mehr Dynamik

Kurz gesagt hast du nun zwei Möglichkeiten dynamischer zu snowboarden. Du kannst entweder hoch oder tief umkanten und dabei die entstehenden Kräfte nutzen. Erfahre mehr darüber in folgendem Modul 6.1.3 Snowboard entlasten oder schaue hier wie du aktiver über die Knie dein Snowboard steuern kannst 6.1.2 Steuern mit Knie

Nächste Schritte

Für dieses Modul solltest du bereits beherrschen.
5.0 Improve Basics
Bereits angeschaut? Weiter geht es mit.
6.1.2 Steuern mit Knie6.1.3 Snowboard entlasten

Überprüfe deine Skills

Folgendes solltest du beherrschen, um bereit für das nächste Module zu sein.

Du weisst, dass man, um sich zu beugen, in die Knie gehen soll, statt nur den Oberkörper nach vorne zu beugen. (Beugen = in die Knie gehen.)
Du kennst deine volle Range von total gebeugt zu total gestreckt sein und hast ein Feedback über die korrekte Ausführung erhalten.
Du kannst Kniebeugen während der Fahrt machen.

Beliebteste Kurse

Stöbere jetzt in unseren beliebtesten Kursen, um noch einfacher snowboarden zu lernen.

Spontan für heute oder morgen buchen

Zeige alle verfügbaren privaten Kurse für heute oder morgen an.

Nächste verfügbaren Privatstunden

Privatstunden für

Folgende Slots können spontan für das gewählte Datum gebucht werden!

Flumserberg

heute...

Leider gibt es an den gewählten Daten keine weiteren freien Termine mehr.

Leider gibt es an den gewählten Daten keine verfügbaren Kursblöcke. Bitte wähle ein anderes Datum aus.

Es momäntli, aktuelle Daten werden geladen.

Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später erneut oder lade die Seite neu.

Privater Tageskurs<br>  Erste Kurven in einem Tag

Privater Tageskurs
Erste Kurven in einem Tag

Du willst snowboarden lernen? Jetzt sofort? Dann komme in unseren privaten Tageskurs für Einsteiger in Flumserberg. Während vier Lektionen gehen wir alle Schritte bis zu den ersten Turns durch.

Skigebiet : Flumserberg
Preis: 375.00 CHF

2h Privatkurs<br> Beginner & Fortgeschrittene

2h Privatkurs
Beginner & Fortgeschrittene

Im 2 stündigen Privatkurse in Flumserberg können wir dich nach deinen Bedürfnissen unterstützen, egal ob du zum ersten Mal auf dem Brett stehst oder bereits fortgeschritten bist.

Skigebiet : Flumserberg
Preis: 190.00 CHF